Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grüne Wärme aus dem Neckar – wirksamer Klimaschutz in Heidelberg

26. April @ 19:30 - 21:00

Am Dienstag, 26. April, um 19.30 Uhr veranstaltet die grüne Gemeinderatsfraktion eine öffentliche Veranstaltung zum Thema „Grüne Wärme aus dem Neckar – wirksamer Klimaschutz in Heidelberg“ im Forum am Park, Poststraße 11.

Im Klima-, Umwelt- und Mobilitätsausschuss stellte die Stadtverwaltung in einer Vorlage die Möglichkeit einer Flusswärmepumpe zur regenerativen Fernwärmeerzeugung vor. Eine solche Anlage könnte 10% des Heidelberger Fernwärmebedarfs abdecken und damit einen wichtigen Beitrag zur klimaneutralen Wärmeerzeugung leisten. Derzeit stammt der größte Teil der Heidelberger Fernwärme noch aus dem Steinkohlekraftwerk in Mannheim. Die stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Ursula Röper erklärt: „Wir Grüne standen von Anfang an dieser Art der Energiegewinnung aufgeschlossen gegenüber und danken unserem Bürgermeister für Klima-, Umwelt- und Mobilität, Raoul Schmidt-Lamontain, für die Vorlage. Das Projekt hat mit ersten Standortuntersuchungen nun Fahrt aufgenommen. Die Vorlage benennt Standorte in Bergheim als besonders geeignet, da dort die notwendige Anbindung an das Fernwärmenetz gut möglich ist. Nun muss hier genauer geprüft werden.“

Die Grünen setzen sich für einen Dialog mit interessierten Bürger*innen zu möglichen Standortvorschlägen ein. Auch die Gestaltung des Flusswärmekraftwerks sollte in der Bürgerschaft diskutiert werden. Die Verwaltung stellt eine öffentliche Nutzung auf dem Dach in Aussicht.

Details

Datum:
26. April
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Forum am Park
Poststraße 11
Heidelberg, 69115 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
06221/7262160
Veranstaltungsort-Website anzeigen