Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Veranstaltung Ansichtennavigation

Februar 2020

Feierabendgrün! goes Weststadt

27. Februar @ 17:00 - 19:00
Meiks BRUNCH AND BAR, Landhausstraße 3
Heidelberg,69115
+ Google Karte

Hey hey, Feierabendgrün geht weiter! Du würdest dich gerne politisch einbringen, aber Stammtische sind nicht so dein Ding? Du interessierst dich für Grüne Themen, willst aber lieber erst einmal auschecken, wie die Leute bei denen Grünen so sind? Du bist neu in Heidelberg und möchtest Anschluss finden? Oder hast einfach Lust auf guten Kaffee? Dann komm vorbei, setz dich dazu: Egal, ob globaler Klimawandel oder lokale Verkehrspolitik, ob equal pay oder sexuelle Vielfalt, ob sozialer Wohnungsbau oder autofreie Stadtteile, ob…

Mehr erfahren »

AK Gesellschaftliche Transformation

27. Februar @ 19:30 - 21:30
Grünes Büro, Bergheimer Straße 147
Heidelberg,69115
+ Google Karte

Donnerstag, 27.2., 19:30 bis 21.30 Uhr, Grünes Büro, Bergheimer Straße 147 Der AK gesellschaftliche Transformation trifft sich am Donnerstag, 27. 2., um 19.30 Uhr im Grünen Büro, Bergheimer Straße 147, Mittelbau C, 4. OG. Interessierte sind herzlich eingeladen. Bei Fragen: Rudolf Witzke (rudolf.witzke@gmail.com) Der AK Gesellschaftliche Transformation stellt sich vor: Unsere freiheitliche, weltoffene Gesellschaft ist in ihrer Existenz bedroht. Gravierende Nebenwirkungen ihres Erfolges untergraben die Stabilität der ökologischen und sozialen Bedingungen, auf die sie angewiesen ist. Versagt die Politik dabei,…

Mehr erfahren »

März 2020

Mitgliederversammlung zur Nominierung des/der Landtagskandidat*in

5. März @ 20:00 - 22:00
Forum am Park, Poststraße 11
Heidelberg,69115Deutschland
+ Google Karte

Mitgliederversammlung zur Nominierung des/der Landtagskandidat*in Datum: Donnerstag, 5. März 2020 Zeit: 20 bis 22 Uhr Ort: Forum am Park, Poststraße 11, 69115 Heidelberg Weitere Infos folgen

Mehr erfahren »

Zivilcourage: „Stille Helfer“ von rassistisch Verfolgten in Heidelberg 1933-1945

27. März @ 14:00 - 16:00
Wilhelmsplatz, Wilhelmsplatz
Heidelberg,69115Deutschland
+ Google Karte

Im Nationalsozialismus wurden Rassismus, Unterdrückung und die Verfolgung von Minderheiten zur gewaltsamen Staatsdoktrin. Den verfolgten Gruppen stand eine schweigende oder gar regimetreue Bevölkerung gegenüber. Umso wichtiger ist es, an jene Menschen zu erinnern, die trotz aller Repressionen den Mut hatten, Verfolgte zu unterstützen, zu verstecken, oder ihnen zur Flucht zu verhelfen. Diese Menschen gab es auch in Heidelberg. Dr. Norbert Giovannini widmete ihnen 2019 das Buch „Stille Helfer“. Zusammen mit Theresia Bauer wird Dr. Norbert Giovannini einen Rundgang durch die…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren