Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Weinbergwanderung am Steinberg

23. Juli @ 16:00 - 17:30

Erster Wein aus städtischen Reben!

Weinbergwanderung am Steinberg

Führung durch den Weinberg in Begleitung von Dr. Franziska Brantner Do. 23.07. 16 Uhr

CORONABEDINGT BITTEN WIR UM ANMELDUNG BIS ZUM 20.07. unter franziska.brantner@bundestag.de

Lange Zeit lagen die historischen Weinberge im Handschuhsheimer Naturdenkmal Steinberg brach, bis das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg im Mai 2008 die Bewirtschaftung einer Terrasse wiederaufgenommen hat. Jetzt ist der erste Wein der städtischen Reben abgefüllt.

Die 100 Rebstöcke der Sorte Johanniter, ein pilzresistenter Weißwein, sind mittlerweile gut gediehen. Im September 2018 konnten zum ersten Mal Trauben geerntet werden. 2019 hat das Weingut Clauer die Trauben erneut gelesen und zu einem Landwein weiterverarbeitet. Das Jahr über pflegt der Biologe Franz Auer die Reben. Die historischen Weinbergterrassen des Steinbergs mit den Trockenmauern aus Naturstein sind bis heute in ihrer ursprünglichen Anlage erhalten und werden ökologisch und ungespritzt bewirtschaftet. Seit 1993 ist das Gebiet am Steinberg aufgrund seiner Bedeutung für den Umweltschutz zum flächenhaften Naturdenkmal erklärt. Das städtische Umweltamt pflegt dort einige Grundstücke im Sinne der Biodiversität und wird uns an diesem Tag in Begleitung der Grünen Abgeordneten Franziska.Brantner fachkundig über den Weinberg führen. Der Treffpunkt wird nach der Anmeldung bekanntgegeben.

Link: https://www.franziska-brantner.de/2020/07/10/weinbergwanderung-am-steinberg/

 

Details

Datum:
23. Juli
Zeit:
16:00 - 17:30
Website:
https://www.franziska-brantner.de/2020/07/10/weinbergwanderung-am-steinberg/

Veranstalter

Dr. Franziska Brantner
Telefon:
06221/91466-20
E-Mail:
franziska.brantner.ma04@bundestag.de
Website:
http://www.franziska-brantner.eu