Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Suche und Ansichten, Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Mai 2020

InstaLive mit Theresia Bauer und Danyal Bayaz

14. Mai @ 20:00 - 20:30
Instagram

Corona ändert alles, kann aber auch Gutes zutage fördern: Forscher*innen und Entscheidungsträger*innen haben im Krisenmanagement der letzten Wochen und Monate noch stärker als zuvor aufeinander gehört und intensiv zusammengearbeitet. Hat das Verhältnis durch Corona eine neue Qualität gewonnen? Und wie können wir dieses neue Miteinander von Wissenschaft und Politik auch für andere drängende Themen wie etwa den Klimawandel aufrecht erhalten? Über diese und ähnliche Themen redet Theresia Bauer mit Danyal Bayaz, Bundestagsabgeordneter für Bruchsal-Schwetzingen, beim InstaLive mit Theresia Bauer und…

Erfahren Sie mehr »

Corona-Krise: Chance für die Verkehrswende?

26. Mai @ 20:00 - 22:00

Die Corona-Krise verändert alles. Auch das Mobilitätsverhalten. Mehr Menschen entdecken das Rad. In Heidelberg ist der Radverkehr bis Mai auf 70 Prozent des Vorjahresniveau gestiegen. Die Zahl der Fahrgäste in öffentlichen Verkehrsmitteln ist in der gleichen Zeit massiv eingebrochen. Volle Busse und Bahnen mag sich trotz Maskenpflicht derzeit niemand vorstellen. Fahrrad und ÖPNV sind wichtige Stützen nachhaltiger und ökologischer Mobilität und entscheidend für die Verkehrswende. Viele Städte reagieren auf die Veränderungen. In Brüssel haben zum Beispiel in der Corona-Krise Radfahrer*innen…

Erfahren Sie mehr »

Verschwörungstheorien und Populismus in der Corona-Krise

29. Mai @ 20:00 - 22:00

Herzliche Einladung zu unserer zweiten digitalen Mitgliederversammlung von Bündnis 90/ Die Grünen Heidelberg am Freitag, 29. Mai, 20 Uhr, zum Thema "Verschwörungstheorien und Populismus in der Corona-Krise". Die Corona Pandemie befeuert viele Verschwörungsmythen. Sie begegnen einem im Kreis der Familie, bei Bekannten oder in unserer politischen Arbeit. In den letzten Wochen mehren sich die sogenannten "Corona- und Hygiene-Demos" im ganzen Land, auf denen die "Beendigung des Notstands-Regimes" und die "Verhinderung obrigkeitsstaatlicher Schikanen" eingefordert werden. Die Proteste sind vielfältig und diffus…

Erfahren Sie mehr »

Juni 2020

Soziale Verwerfungen und struktureller Rassismus – Amerikanische Demokratie in der Krise?

9. Juni @ 20:15 - 21:45

Soziale Verwerfungen und struktureller Rassismus - Amerikanische Demokratie in der Krise? mit Bastian Hermisson, Büroleiter der Heinrich-Böll-Stiftung in Washington,  und Franziska Brantner, europapolitische Sprecherin der grünen Bundestagsfraktion. Dienstag, 9. Juni, 20.15 Uhr, Digitaler Talk Kostenlose Anmeldung: Hier klicken! Die US-amerikanische Gesellschaft ist stark gespalten. Mit über 100.000 Corona-Toten und mit rund 40 Millionen Arbeitslosen spitzen sich historisch gewachsene soziale und wirtschaftliche Ungleichheiten drastisch zu. Es bilden sich kilometerlange Autoschlangen vor Essensausgaben, Menschen sind von Obdachlosigkeit und Armut bedroht. Währenddessen gehen…

Erfahren Sie mehr »

Juli 2020

Webmeeting: Grünes Impulspapier zu neuer Gentechnik – Politische und wissenschaftliche Fragen und Antworten

3. Juli @ 17:00 - 18:30

Die globalen Herausforderungen werden immer drängender: Wir brauchen auch in Zukunft Innovationen, um die Klimakrise, die Biodiversitätskatastrophe oder die Welternährungsfrage zu bewältigen - und die Zeit wird immer knapper. Klar ist aber auch, dass keine einzelne Technologie alle unsere Probleme lösen wird. Wir haben als Grüne grundsätzlich einen systemischen Ansatz, zu dem Innovationen dazu gehören aber auch eine umfangreiche Agrarwende, für die wir seit langem streiten. 2020 geben sich Bündnis90/Die GRÜNEN nach fast 20 Jahren ein neues Grundsatzprogramm. Wir haben…

Erfahren Sie mehr »

Erst Deponie, jetzt Sonnenstrom und Biodiversität – Radtour zur Deponie Feilheck

10. Juli @ 14:30 - 16:30
Schwetzinger Terrasse, Bahnstadt, Schwetzinger Terrasse
Heidelberg,69115Deutschland
+ Google Karte anzeigen

Stadträtin Dr. Luitgard Nipp-Stolzenburg und Stadtrat Frank Wetzel von der Gemeinderatsfraktion bieten eine Radtour zur Deponie Feilheck an (gelegen zwischen Autobahnraststätte Hardtwald und Golfplatz Oftersheim). Die ehemalige Hausmülldeponie wurde zu einem Sandökosystem rekultiviert. Zum Erhalt der Artenvielfalt beweiden Schafe, Ziegen, Esel und Galloway-Rinder das Areal. Außerdem steht dort die größte Photovoltaik-Anlage der Stadtwerke Heidelberg. Mitarbeiter*innen der Stadtwerke sowie des Abfall- und des Umweltamtes bringen ihre Expertise mit und erzählen Wissenswertes zur Entwicklung der Deponie, zur Funktion und Ausbeute der Photovoltaikanlage…

Erfahren Sie mehr »

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft – Welche Herausforderungen und Chance ergeben sich für Sachsen?

13. Juli @ 20:00 - 22:00

Deutsche EU-Ratspräsidentschaft - Welche Herausforderungen und Chance ergeben sich für Sachsen? Online-Diskussion zwischen dem grünen Kreisverband Bautzen und Franziska Brantner am Montag, 13.07., ab 20 Uhr Unsere Bundestagsabgeordnete Franziska wird mit grünen Mitgliedern aus unseres Partnerstadt Bautzen v.a. über die möglichen Auswirkungen der deutschen EU-Ratspräsidentschaft auf die Bergbauregionen in Sachsen, Tschechien und Polen sprechen. Außerdem soll diskutiert werden, welche Rolle die gefährdete Rechtsstaatlichkeit in Polen bei der Ratspräsidentschaft spielt und welche Chancen sich ergeben, wenn die PiS-Partei nicht mehr den…

Erfahren Sie mehr »

POLITIK AUF DER STRASSE

18. Juli @ 17:30 - 19:00
Café Prag, E4 17,
Mannheim,68159Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos

Politik auf der Straße Ein Gespräch mit Luigi Toscano, Franziska.Brantner und Melis Sekmen Seit Montag den 06. Juli ist die Mannheimer Innenstadt in F6, 5-8 um ein neues Wandgemälde des Street Art Künstlers Akut reicher. Basierend auf dem Projekt „Gegen das Vergessen“ des Mannheimer Fotografen und Filmemachers Luigi Toscano hat der Sprayer AKUT zwei der von Toscano Fotografierten in Überlebensgröße auf die Mannheimer Hauswand gebracht: den Holocaust-Überlebenden Horst aus Gelsenkirchen und die im KZ in Litauen geborene Bella. Für sein…

Erfahren Sie mehr »

POLITISCHER FRÜHSCHOPPEN

19. Juli @ 11:00 - 12:30
zum lausbub, Friedrich-Ebert-Straße 29
Eppelheim,69214Deutschland
+ Google Karte anzeigen
Kostenlos

Politischer Frühschoppen Sonntag 19.07.2020 von 11 – 12.30Uhr Zum Lausbub, Friedrich-Ebert-Straße 29, 69214 Eppelheim Die Bundesregierung trägt seit Beginn dieses Julis den Vorsitz im Rat der Europäischen Union, oder kurz: die EU-Ratspräsidentschaft. Damit trägt die deutsche Regierung vor allem aber auch die Verantwortung, in dieser besonderen Zeit die Weichen so zu stellen, dass die EU nach der Krise besser dasteht als zu Beginn: nachhaltiger, sozialer, souveräner. Dafür braucht es jetzt ein starkes europäisches Konjunkturprogramm und einen starken siebenjährigen EU-Haushalt, die…

Erfahren Sie mehr »

Weinbergwanderung am Steinberg

23. Juli @ 16:00 - 17:30

Erster Wein aus städtischen Reben! Weinbergwanderung am Steinberg Führung durch den Weinberg in Begleitung von Dr. Franziska Brantner Do. 23.07. 16 Uhr CORONABEDINGT BITTEN WIR UM ANMELDUNG BIS ZUM 20.07. unter franziska.brantner@bundestag.de Lange Zeit lagen die historischen Weinberge im Handschuhsheimer Naturdenkmal Steinberg brach, bis das Amt für Umweltschutz, Gewerbeaufsicht und Energie der Stadt Heidelberg im Mai 2008 die Bewirtschaftung einer Terrasse wiederaufgenommen hat. Jetzt ist der erste Wein der städtischen Reben abgefüllt. Die 100 Rebstöcke der Sorte Johanniter, ein pilzresistenter…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren