Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Krieg in Europa, Solidarität mit der Ukraine – Was kann die Bundesregierung tun?

9. März @ 17:00 - 18:30

Der Krieg in der Ukraine stellt eine Zäsur für Deutschland und Europa dar. In diesen schwierigen Tagen stehen wir eng an der Seite der Ukrainerinnen und Ukrainer, die für Freiheit, Demokratie und Selbstbestimmung kämpfen – das haben die Solidaritätsdemonstrationen in Heidelberg eindrucksvoll bewiesen.
In Reaktion auf den russischen Angriffskrieg in der Ukraine haben die EU und die Bundesregierung harte Sanktionen und schnelle Waffenlieferungen beschlossen. Trotzdem setzt Putin seine Invasion bisher fort. Nun soll auch die Abhängigkeit von russischem Gas und Kohle reduziert und der Ausbau der Erneuerbaren Energien vorangetrieben werden. Denn auch Energiepolitik ist Sicherheitspolitik. Was kann die Bundesregierung in dieser Situation tun? Kann Putins Angriffskrieg auf die Ukraine gestoppt werden? Und wie können wir mittelfristig unabhängiger werden von fossilen Energien?

Veranstaltung in diesem Rahmen speziell für Senior*innen am 09.03. um 15-16 Uhr in der Akademie für Ältere, Bergheimerstraße 76, 69115 Heidelberg statt.

Es disktutieren:

– Dr. Franziska Brantner, direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Heidelberg/Neckar-Bergstraße und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mit

– Dr. Matthias Hartwig, Referent im Max-Planck-Institut für ausländisches öffentliches Recht und Völkerrecht

 

Und am selben Tag um 17.00 Uhr wird es eine weitere Veranstaltung zum Thema in der Leitstelle Heidelberg geben. Es diskutieren:

– Dr. Franziska Brantner, direkt gewählte Bundestagsabgeordnete für Heidelberg/Neckar-Bergstraße und Parlamentarische Staatssekretärin im Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz mit

– Ernst Lüdemann, Osteuropa-Historiker, ehemaliger Abteilungsleiter in der Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg und Ehrenvorsitzender der Deutsch-Ukrainischen Gesellschaft Rhein-Neckar e.V.

– Jagoda Marinić, Schriftstellerin, Theaterautorin, Journalistin und Leiterin des Interkulturellen Zentrums Heidelberg

 

 

Details

Datum:
9. März
Zeit:
17:00 - 18:30

Veranstalter

Dr. Franziska Brantner
Telefon:
06221/91466-20
E-Mail:
franziska.brantner.ma04@bundestag.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltungsort

Café Leitstelle im Dezernat 16
Emil-Maier-Straße 16
Heidelberg, 69115
Google Karte anzeigen