Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Grüner Naturschutz in Baden-Württemberg – Viel erreicht und noch viel vor!

2. März @ 19:00 - 20:00

Grüner Naturschutz in Baden-Württemberg

Viel erreicht und noch viel vor!

Vor unseren Augen vollzieht sich das größte globale Artensterben seit dem Ende der Dinosaurier. Auch Baden-Württembergs einzigartige Streuobstwiesen, Wälder, Moore und Wiesen  sind bedroht. Mehr als jede dritte heimische Art ist gefährdet. Zum Schutz dieser einzigartigen Natur hat die grün-geführte Landesregierung in den vergangenen fünf Jahren Meilensteine gesetzt, z.B. durch die Schaffung des neuen Biosphärengebiets Schwäbische Alb, aber auch durch eine neue Moorschutzkonzeption, eine aktualisierte Landschaftspflegerichtlinie und vieles mehr . Auf diesen Erfolgen wollen wir uns nicht ausruhen, denn die nächsten zehn Jahre sind entscheidend, um den Artenschutz voranzubringen.

Pünktlich zur Landtagswahl haben die Naturschutzverbände BUND und NABU der Landesregierung ein Zeugnis ausgestellt. Zu welchem Schluss kommen sie? Was geschah in den letzten 10 Jahren unter grüner Regierungszeit, um den Naturschutz voranzubringen?  In welchen Punkten hätten wir uns mehr vorstellen können? Und was sind die Ziele, um auch in den kommenden Jahren mit ambitioniertem Natur- und Artenschutz voranzugehen?

Über diese und andere Fragen diskutiert am Dienstag 02.03. ab 19 Uhr Nicolá Lutzmann anhand der Stellungnahme von BUND und NABU das Naturschutzkonzept des Landesumweltministeriums. Lutzmann ist promovierter Biologe und Gemeinderat in Heidelberg.

Die Veranstaltung wird vom Arbeitskreis Klimaschutz des Kreisverbandes Bündnis90/Die Grünen Heidelberg organisiert.

Die Veranstaltung kann auf dem Facebook- und YouTube-Kanal der Grünen Heidelberg verfolgt werden. Der Stream ist zu erreichen unter https://gruenlink.de/1y9j (YouTube) und https://gruenlink.de/1y9k (Facebook).

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist kostenlos.

Hier geht’s zum Livestream:

Details

Datum:
2. März
Zeit:
19:00 - 20:00

Veranstalter

Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Heidelberg
Telefon:
06221/91466-10
E-Mail:
kreisverband@gruene-heidelberg.de
Website:
http://www.gruene-heidelberg.de/

Veranstaltungsort

Livestream auf Facebook und Youtube