Home | Kontakt | Mitglied werden | Satzung | Spenden | Newsletter | Suche
Logo Bündnis '90/Grüne Heidelberg
Home » Wahlen » 

Die Kandidatin zur Landtagswahl 2016: Theresia Bauer

Liebe Heidelbergerin, lieber Heidelberger,

unserem Land geht es gut und wir haben die besten Voraussetzungen, um der Zukunft mit Zuversicht begegnen zu können.
Wir leben zugleich in unruhigen Zeiten. Direkter als früher erleben wir auch in Heidelberg die Auswirkungen. Darauf müssen wir uns einstellen und einen klugen Umgang damit finden.
Die wichtigste Grundlage dafür ist gute Bildung. Sie ist entscheidend für ein selbstbestimmtes Leben, für den Zusammenhalt in unserer Gesellschaft und für die Innovationskraft unserer Wirtschaft. 
 
Oberste Priorität hat für mich deshalb alles, 
was unsere Kleinsten bestmöglich betreut,
was unsere Schüler und Lehrer motiviert und unsere Schulen gut ausstattet,
was unsere Betriebe bei der Gewinnung neuer Fachkräfte unterstützt,
was in unseren Hochschulen anspruchsvolle Lehre und exzellente Wissenschaft ermöglicht,
was Neugierde weckt und lebenslange Lernbereitschaft anregt,
und was ein vielfältiges und inspirierendes Angebot an Kunst und Kultur im ganzen Land sichert.
 
Damit unterstützen wir auch unsere Familien, ihren eigenen Entwurf vom Leben zu realisieren. Damit geben wir unseren Unternehmen die dringend benötigten Fachkräfte und Raum für Gründergeist, Kreativität und Selbständigkeit. 
Damit entwickeln wir unseren Hochtechnologiestandort fort, auf dem der Wohlstand unseres Landes beruht. 
Damit schaffen wir Chancen für Teilhabe und Aufstieg – für die Alteingesessenen wie für die Neu-Angekommenen. 
Damit stärken wir unsere aktiven Bürgerinnen und Bürger, unsere Vereine und Initiativen, die das soziale, kulturelle, sportliche und religiöse Leben im Land tragen. Damit stärken wir nicht zuletzt unsere Demokratie. 
Genau darauf kommt es auch in Heidelberg an - in unserer weltoffenen Wissenschaftsstadt, die sich enorm dynamisch entwickelt. Hier gedeihen die Ideen für die Zukunft:
als Vorreiter beim Klimaschutz und der Verbindung von Ökologie und Ökonomie,
als Vorbild bei der Aufnahme und Integration von Flüchtlingen,
als Freiraum für Kreative und Existenzgründer, für innovative Umgestaltung der Konversionsflächen, für neue Wohnformen.
 
Ich bitte Sie um Ihr Vertrauen bei der Landtagswahl.
 
Link zum Flyer von Theresia Bauer

Termine

28.06.2017:
Grüne Jugend: Arbeitskreis To-Go-Becher [mehr...]

06.07.2017:
AK Verkehr [mehr...]

19.08.2017:
Radtour Schnellradweg [mehr...]