Blog Center

Jan 26

Corona-Lockdown: Land will Eltern von Kita-Gebühren entlasten

Das Land will Eltern im Corona-Lockdown von Kita-Gebühren entlasten. Die Heidelberger Landtagsabgeordnete Theresia Bauer begrüßt diese Entscheidung: „Wie schon im Frühjahr beteiligt sich das Land unbürokratisch an der Rückerstattung von Kosten, wenn Eltern ihr Kind im Corona-Lockdown nicht in die Kita schicken können.“ Theresia Bauer betont: „Eltern sind durch die... read more →
Jan 26

Wir setzen das neue Klimaschutzgesetz in Heidelberg um

Stadtblatt-Beitrag von Dr. Luitgard Nipp-Stolzenburg und Dr. Ursula Röper – Ausgabe vom 27.01.2021 // Baden-Württemberg hat ein neues Klimaschutzgesetz, „um einen angemessenen Beitrag zum Klimaschutz durch Reduzierung der Treibhausgasemissionen zu leisten ...“. Ein wichtiges Signal, denn endlich gibt es auch für unsere kommunale Ebene gute Rahmenbedingungen für ernsthafte Maßnahmen gegen... read more →
Jan 20

Digitale Vorreiterstadt Heidelberg?

Stadtblatt-Beitrag von Felix Grädler – Ausgabe vom 20.01.2021 // 2017 kündigte unser OB an, er wolle „Heidelberg als eine der digitalen Vorreiterstädte etablieren“. Viele Digitalisierungsprojekte wurden beschlossen, wie z.B. die Entwicklung eines Bürgerportals und einer App für Mobilitätseingeschränkte, eine digitale Ehrenamtskarte, der Ausbau der digitalen Bürgerbeteiligung, ein Smart Parking Konzept... read more →
Jan 13

Klimaschutz steht 2021 im Fokus

Stadtblatt-Beitrag von Felix Grädler – Ausgabe vom 13.01.2021 // Viele Hoffnungen ruhen auf 2021. Wann und wie wir in eine Art “Normalität” zurückkehren können, hängt davon ab, wie gut und schnell der Corona-Impfstoff verbreitet werden kann und wie wir die wirtschaftlichen und sozialen Folgen der Pandemie bewältigen. Wegen Corona wird... read more →
Jan 08

Grüner Neujahrsempfang mit Uwe Schneidewind

Herzliche Einladung zum Neujahrsempfang von Bündnis 90/Die Grünen Heidelberg: Am Sonntag, 10. Januar 2021, um 18.00 Uhr im Livestream. Unser Neujahrsempfang wird 2021 wegen der anhaltenden Corona-Pandemie online stattfinden. Im digitalen Talk sprechen wir mit dem grünen Oberbürgermeister von Wuppertal, Prof. Dr. Uwe Schneidewind, über die Fragen: Wie sehen klimaresiliente... read more →
Dez 15

Corona-Maßnahmen im Pflege- und im Ausbildungsbereich

Stadtblatt-Beitrag von Anja Gernand und Derek Cofie-Nunoo – Ausgabe vom 16.12.2020 // Die Corona-Situation in Heidelberger Pflegeeinrichtungen Die zweite Corona-Welle stellt die Heidelberger Pflegeeinrichtungen erneut vor große Herausforderungen. Bewohner*innen und Angehörige als Besucher*innen bilden gemeinsam mit denjenigen, die in den Einrichtungen in ihrer Verantwortung für vulnerable Risikogruppen manchmal schwierige Entscheidungen treffen... read more →
Dez 14

Land fördert Schulhausbau in Heidelberg mit 1 Million Euro

Das Land fördert auch in diesem Jahr die Kosten der Kommunen für Baumaßnahmen an ihren Schulen mit umfassenden Zuschüssen. Auch Heidelberg erhält aus der aktuellen Schulhausbauförderung des Landes rund 1 Million Euro für Baumaßnahmen an der hauswirtschaftlichen Marie-Baum-Schule in Wieblingen (779. 000 Euro) und an der Gemeinschaftsschule Waldparkschule auf dem... read more →
Dez 08

#AdventsKultur „Franziska Brantner im Gespräch“

Ein Leben ohne Kultur ist wie Dezember ohne Feiertage! Corona hat 2020 viele Menschen hart getroffen. Mit am stärksten unter Beschuss stand unzweifelhaft die Kultur, war sie es doch, die als einer der ersten gesellschaftlichen Bereiche schließen musste und als letzte wieder gewohnt öffnen darf. In einer Adventskampagne macht Franziska... read more →
Dez 07

Stichwort Heidelberger Held*innen

Stadtblatt-Beitrag von Julian Sanwald – Ausgabe vom 09.12.2020 // Die Coronakrise fordert uns allen einiges ab und stellt viele von uns vor große Herausforderungen, insbesondere während der Weihnachtszeit. Dennoch möchte ich heute die Leistung der Mitarbeiter*innen in den Heidelberger Krankenhäuser besonders hervorheben. Wie schon im Frühling dieses Jahres leisten sie... read more →
Dez 01

Städte für Menschen, nicht für Autos

Stadtblatt-Beitrag von Marilena Geugjes und Christoph Rothfuß – Ausgabe vom 02.12.2020 // Die “autofreundliche Stadt” war das Leitbild für den Städtebau der 1960er Jahre. Mittlerweile sind sich Städtebauer*innen weltweit zum Glück einig: Städte sollte man für Menschen bauen, nicht für Autos. Immer mehr Städte werden deshalb fahrradfreundlich. Denn das ist... read more →