Home | Kontakt | Mitglied werden | Satzung | Spenden | Newsletter | Suche
Logo Bündnis '90/Grüne Heidelberg
Home » 

31.07.2017

Es ist Sommer in der Stadt!

Stadtblattartikel von Felix Grädler vom 31.07.2017

Liebe Heidelberger*innen, gerade im Sommer merke ich immer wieder, welches Glück wir haben in einer so schönen Stadt zu wohnen. Wussten Sie eigentlich, dass 72,2 % der Fläche Heidelbergs grün sind? Bis zur Spitze des Königstuhls auf 568 m und den 440 m des Heiligenbergs auf der anderen Neckarseite erstreckt sich großflächig der Heidelberger Stadtwald. Natürlich gibt es auch Grünflächen in den Stadtteilen, den Botanischen Garten der Uni, die beliebte Neckarwiese und viele mehr. Waren Sie auch schon mal im Zollhofgarten in der Bahnstadt? Hier gibt es eine weitläufige Wiese und einen großen schönen Spielplatz - sogar mit einem Eismann! Außerdem kann man dort prima mit den Kindern "Baustelle gucken".

Sportbegeisterte können beispielsweise mit dem Mountainbike einen der Berge hinaufstrampeln und die unzähligen Trails erkunden. Hier gibt es sowohl Strecken für Einsteiger*innen als auch für hartgesottene Downhiller*innen. Übrigens ist paddeln und Bötchen fahren auf dem Neckar erlaubt – dabei aber bitte immer auf die großen Schiffe achten! Empfehlenswert für Sportler*innen ist auch der Alla-Hopp-Gelände, mein Rat: morgens besuchen, dann ist es noch kühler und weniger frequentiert.

Meine Lieblings-Joggingstrecke geht auf dem Mönchbergweg in Handschuhsheim bis zum Philosophenweg - Tipp: 45 Minuten vor Sonnenuntergang loslaufen und eine atemberaubende Atmosphäre genießen. Apropos Sonnenuntergang: einen der schönsten Blicke auf Altstadt und Rheinebene gibt es von der Riesensteinkanzel über der Altstadt. Also, Picknickkorb packen und Romantik pur genießen.

Zum Grillen in größerer Gruppe bietet die Stadt z.B. die Pferchel-Grillhütte oder die Hellenbach-Grillhütte an, die man beide mieten kann. Neben vielen Ausflugszielen in der Nähe kann man an der Bergstraße wandern oder am „Qualitätswanderweg" Neckarsteig, den Zoo besuchen, Schwimmbäder aufsuchen, das Schloss bewundern, mit dem Schiff fahren, die Bergbahn nutzen. Ich kann Ihnen nur empfehlen sich die Freiräume der Stadt anzueignen, nutzen Sie die Möglichkeiten und gestalten Sie die Freiflächen in unserer Stadt mit. Genießen Sie die freie Zeit, die Ferien, den Sommer und erholen Sie sich gut!

Aufgrund der Karenzzeit vor den Wahlen ist dies nun bis zur Bundestagswahl am 24.9. unser letzter Beitrag im Stadtblatt. Wenn Sie sich weiterhin über Grüne Kommunalpolitik informieren wollen, lesen Sie doch unser „Stattblatt“, das wir in der Zwischenzeit auf unserer Internetseite veröffentlichen: www.gruene-heidelberg.de



News-Archiv:  2017 |  2016 |  2015 |  2014 |  2013 |  2012 |  2011 |  2010 |  2009 |  2008 |  2007 |  2006 |  2005 |  2004