Home | Kontakt | Mitglied werden | Satzung | Spenden | Newsletter | Suche
Logo Bündnis '90/Grüne Heidelberg
Home » 

Bündnis '90 / Die Grünen Heidelberg

Wir über uns
Der Heidelberger Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen besteht seit 1980. Mit mittlerweile 374 Mitgliedern setzen wir uns vor Ort für grüne Ideen und deren Umsetzung ein und vernetzen uns mit Land, Bund und Europa.
Im Landtag wird Heidelberg durch Theresia Bauer vertreten. Mit 41 % Stimmenanteil in Heidelberg wurde sie im März 2016 mit einem hervorragenden Ergebnis zum dritten Mal wiedergewählt. Seit dem 13. Mai 2011 ist sie Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst von Baden-Württemberg.
Seit September 2007 stellen wir mit Wolfgang Erichson zum zweiten Mal einen Bürgermeister in Heidelberg. 2015 wurde er für eine zweite Amtszeit wiedergewählt. In seinem Dezernat für Umwelt, Bürgerdienste und Integration setzt er sich insbesondere für diejenigen ein, die keine starke Lobby haben.
Bei der Kommunalwahl 2014 erreichten wir 19,67% der Stimmen. Die Gemeinderatsfraktion hat seitdem zehn Sitze von insgesamt 48 Sitzen im Heidelberger Gemeinderat. Von 2009-2014 arbeiteten wir im Gemeinderat in Fraktionsgemeinschaft mit den beiden Stadträten der Wählergruppe generation.hd zusammen.
Bei der Bundestagswahl im September 2013 erreichten die Grünen bundesweit 8,4% Stimmenanteil  - bei 18,92% in Heidelberg und 14,78% im Wahlkreis. Franziska Brantner vertritt als Bundestagsabgeordneter unseren Wahlkreis in Berlin.
Von Juni 2009 bis Oktober 2013 hatten wir in Heidelberg und der Metropolregion Rhein-Neckar-Pfalz mit Franziska Brantner eine grüne Abgeordnete im Europäischen Parlament. Mit einem Ergebnis von 23,9% mussten wir 2014 gegenüber 2009 leichte Verluste hinnehmen,
In verschiedenen Arbeitskreisen, wie zum Beispiel dem AK Säkuläre Grüne, dem AK Digitale Gesellschaft oder dem AK Verkehr, engagieren sich viele Mitglieder vor Ort. Die in Heidelberg zahlreich vertretenen StudentInnen treffen sich regelmäßig zur Grünen Hochschulgruppe, die mit Ricarda Lang auch eine Vertreterin im Senat der Universität hat. Nicht mehr wegzudenken ist außerdem die Heidelberger Grüne Jugend, die sehr aktiv ist.
Zu den jeweiligen Treffen sind alle Interessierten herzlich eingeladen.
In regelmäßigen Abständen finden auch unsere Mitgliederversammlungen statt, auf denen wir Aktuelles oder bestimmte Themen diskutieren. Auch hier sind alle willkommen, die Lust auf spannende Diskussionen oder Inhalte haben.
An regelmäßigen Informationen rund um den Kreisverband Heidelberg interessiert? Einfach unter der Adresse kreisverband@gruene-heidelberg.de oder hier für unseren Newsletter anmelden und jede Woche kommen die neuesten Informationen und Termine per E-Mail.
Grünes Büro:
Moritz Damm
Bergheimer Str. 147, Landfried, 4 OG
69115 Heidelberg
Sprechzeiten:
Mo, Di, Fr            13:00-16:00 Uhr
Do                     09:00-12:00 Uhr
Tel. (06221) 91 466 -10
Fax (06221) 91 466 -12
E-Mail: kreisverband@gruene-heidelberg.de
Vorstand Bündnis 90/Die Grünen Kreisverband Heidelberg

v.l.n.r.: Monika Gonser, Nicolá Lutzmann, Vorsitzender Florian Kollmann, Vorsitzende Luitgard Nipp-Stolzenburg, Burkhard Margies, Franziska Brantner (nicht im Bild: Lisa-Marie Zoller, Daniel Hager-Mann)
  • Luitgard Nipp-Stolzenburg (Vorsitzende) • Tel. 20848 • luitgard [at] nipp-stolzenburg.de
  • Florian Kollmann (Vorsitzender) • Tel.  872 92 35 • kollmann [at] gruene-heidelberg.de
  • Markus Kilb (Kassierer) • markus.kilb [at] gmx.de
  • Daniel Hager-Mann • hager-mann.hager [at] web.de
  • Franziska Brantner • franziska.brantner.ma04 [at] bundestag.de
  • Nicolá Lutzmann • lutzmann [at] gruene-heidelberg.de
  • Monika Gonser • gonser [at] gruene-heidelberg.de
  • Ulrike Hacker • Uli_Hacker [at] web.de
  • Burkhard Margies • margies [at] gruene-heidelberg.de
Bitte ersetzen Sie in Ihrem Mailprogramm "[at]" durch "@".

Termine

29.03.2017:
Linienkonzept ÖPNV– da kommt noch was [mehr...]

02.04.2017:
Grünes Team beteiligt sich am Waldputztag [mehr...]

04.04.2017:
Mitgliederversammlung [mehr...]

11.04.2017:
AK QueerGrün [mehr...]

26.04.2017:
AK Wirtschaft: Holocracy [mehr...]

04.05.2017:
Jahreshauptversammlung [mehr...]