Home | Kontakt | Mitglied werden | Satzung | Spenden | Newsletter | Suche
Logo Bündnis '90/Grüne Heidelberg

22.11.2016

158.000 Euro für Denkmalschutz des Heidelberger Karlstors

Pressemitteilung von Theresia Bauer vom 22.11.2016

„Die Landesregierung unterstützt die umfassende Sanierung des Karlstors – des ehemaligen Heidelberger Stadttors – am Eingang der Altstadt“, erklärt Theresia Bauer, Heidelberger Landtagsabgeordnete der Grünen und Wissenschaftsministerin. Aus Mitteln der dritten Tranche des Denkmalförderprogramms 2016. kann damit das bisher noch mit Netzen gesicherte Karlstor saniert werden.  [mehr...]

21.11.2016

Grüne gratulieren

Presseerklärung von Bündnis 90/Die Grünen Heidelberg

Kreisverband und Gemeinderatsfraktion von Bündnis 90/Die Grünen Heidelberg freuen sich über die positiven Ergebnisse vom Landesparteitag in Schwäbisch Gmünd und gratulieren den Heidelbergern: Sandra Detzer (Landesvorsitzende, auf dem Bild), Theresia Bauer (Parteirat) und Franziska Brantner und Danyal Bayaz zur Wahl auf aussichtsreiche Plätze auf der Landesliste.  [mehr...]

17.11.2016

Nahverkehr im Check: Praxistest bringt wichtige Erkenntnisse

Gemeinsame Bus- und Bahnfahrt durch Heidelberg

Die GRÜNE Gemeinderatsfraktion hat am Samstag, 12. November, zum Nahverkehrs-Check eingeladen. Auf einer gemeinsamen Bus- und Bahnfahrt mit den Stadträten Christoph Rothfuß, Peter Holschuh und Jürgen Hoffmann von der Rhein-Neckar-Verkehr GmbH nahmen rund 20 Teilnehmer*innen das ÖPNV-Angebot in Heidelberg unter die Lupe.   [mehr...]

15.11.2016

Videoüberwachung - kein notwendiges Übel

Stadtblattartikel von Oliver Priem vom 14.11.2016

Straftaten verhindern können Kameras nicht, sie können lediglich der nachträglichen Aufklärung dienen. Doch auch hier versagen sie häufig, wie nicht zuletzt in Köln bundesweit bekannt wurde.  [mehr...]

14.11.2016

Konversionsflächen: Bima-Rabatt für bezahlbaren Wohnraum nutzen

Gemeinsame Pressemitteilung der GRÜNEN Gemeinderatsfraktion und der Bundestagsabgeordneten Dr....

Die Entwicklung der Konversionsflächen ist eine einmalige Chance für Heidelberg. Diese wichtigen Areale darf die Stadt nach Ansicht der Heidelberger GRÜNEN nicht leichtfertig aus der Hand geben. Vor allem muss die Stadt dort für bezahlbaren Wohnraum sorgen.  [mehr...]

Treffer 41 bis 45 von 1221

Termine

06.03.2017:
Bürgersprechstunde mit Bürgermeister Wolfgang Erichson [mehr...]

08.03.2017:
Fake News, Social Bots und Twittergewitter – neue Meinungsmache im Netz? [mehr...]

26.04.2017:
AK Wirtschaft: Holocracy [mehr...]

04.05.2017:
Jahreshauptversammlung [mehr...]